Lena Abels

Hilfe zur Selbsthilfe - In meiner Arbeit unterstütze ich Sie dabei, die Entstehung und Aufrechterhaltung Ihrer Beschwerden besser zu verstehen und hilfreiche Verhaltensstrategien aufzubauen, mit denen Sie Ihre Lebensqualität nachhaltig positiv beeinflussen können.
In der Therapie erarbeite ich mit Ihnen konkrete Werkzeuge zum Umgang mit belastenden Gedanken, Gefühlen und Situationen. Gleichzeitig unterstütze ich Sie dabei, diejenigen Stärken und Ressourcen zu reaktivieren, die Sie schon längst in sich tragen und die Ihnen im Leben bereits hilfreich zur Seite gestanden haben. Ergänzt wird meine kognitiv-verhaltenstherapeutisch ausgerichtete Therapie durch Elemente der Schematherapie. Hierbei liegt der Fokus auf der nachträglichen Verarbeitung emotional belastender Lebenserfahrungen, welche eine der wichtigsten Ursachen für die Entstehung und Aufrechterhaltung psychischer Erkrankungen sind.

Psychologische Psychotherapeutin Verhaltenstherapie

Studium der Psychologie an der CAU Kiel, Diplom 2010

Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin am IFT-Nord in Kiel, Approbation 2016

 

Abgeschlossene Weiterbildungen:

Übende Verfahren (Progressive Muskelentspannung)

Gruppenpsychotherapie (Verhaltenstherapie)

Laufende Weiterbildungen:

u.a. Schematherapie

 

Berufliche Tätigkeiten:

2014 - 2017 Suchttagesklinik für stoffgebundene Abhängigkeiten
2012 - 2015 Psychotherapeutische Ambulanz des IFT-Nord in Kiel
2011 - 2014 Christian-Albrechts-Universität zu Kiel: Klinische Forschung zum Zusammenhang von Schlaf, Emotionen und Gedächtnis; Lehre in Psychologischer Diagnostik und Persönlichkeitspsychologie
2010 - 2011 Akutpsychiatrische Station für Psychose und Gerontopsychiatrie ZIP Kiel

 

Arbeitsschwerpunkte:

Burnout (Erschöpfung-) Depression

Stressbewältigung

Substanzstörungen (Alkohol- und Drogenmissbrauch/ -abhängigkeit)

Umgang mit außergewöhnlichen Belastungen (z.B. Trennung, Trauer)

Zwangsstörungen, Angststörungen

 

Mitgliedschaften: Psychotherapeutenkammer Hamburg (PTK)

Zuletzt geändert am: 19.7.2018 um 08:30

Zurück zur Übersicht

Unser Praxismanagement-Team: